Leistung, Vielfalt und Nachhaltigkeit

Februar 2021 – Um die drei zentralen Schlüsselthemen Leistung, Vielfalt und Nachhaltigkeit dreht sich alles im zweiten Teil des Employer-Branding-Films der Hamburg Commercial Bank. Doch nicht die Bank steht im Fokus, sondern ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

„Hamburg Commercial Bank. Mutiger.“ Das ist der neue Arbeitgeber-Claim der HCOB, der Anfang Januar 2021 vorgestellt wurde. Teil eins des Imagefilms der Bank markierte den Startschuss für eine neue Ära des Employer Branding. Jetzt ist Teil zwei „on air“ gegangen. Bei der Kampagne nach außen und innen setzt die Bank auf die besten und glaubwürdigsten Kronzeuginnen und Kronzeugen, die es gibt: die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie sind die Hauptakteure der kurzen, prägnanten Filme und geben der Bank ein ebenso kenntnisreiches wie sympathisches Gesicht.

„Hamburg Commercial Bank. Mutiger.“

Der neue Arbeitgeber-Claim der Hamburg Commercial Bank

Monatelanger Prozess zur Markenkernbildung

Leistung, Vielfalt und Nachhaltigkeit stehen im Mittelpunkt des zweiten Films. Mashal Bösch, Leiterin des Compliance-Bereichs, tritt im Film mit der Zeile auf: „Leistung ist keine Frage von Aktionismus, sondern von Resultaten.“ Inka Klinger, Global Head of Infrastructure, steht beispielhaft für den Erfolgsfaktor Vielfalt: „Arbeit ist keine Frage von Routine, sondern von Vielfalt.“ Gerade in ihrem Tätigkeitsgebiet – im Finanzierungs- und Projektierungsbereich der erneuerbaren Energien, aber noch mehr der digitalen Infrastruktur – betritt sie mit ihrem Team oft Neuland. Und ist gerade deshalb auf vielfältiges Denken und vielfältige Talente angewiesen.

Auch Nikola Tomic, Teamhead CRM Servicing bei der HCOB und dritter Held dieses Films, steht aus fester Überzeugung für einen zentralen Wert der Hamburg Commercial Bank: „Nachhaltigkeit ist keine Frage von Trends, sondern von Notwendigkeiten.“

Monatelang hat sich ein Team von Expertinnen und Experten aus dem HR-Bereich der Bank, unterstützt durch externe Ratgeber, in einem umfassenden, mehrstufigen Prozess mit der Kernidentität der HCOB befasst. Und das Ergebnis, verkürzt in einem Satz: „Hamburg Commercial Bank. Mutiger.“