Trainee-Stellen bei der HCOB im Porträt: Durchstarten im Unternehmensbereich Credit Office

Gruppenbild der Trainees

Analyse, Strukturierung, Verhandlung und Begleitung von Finanzierung nationaler und internationaler Projekte im Bereich Infrastruktur und erneuerbare Energien: Die 24 Monate Traineeship im Bereich Credit Office fordern viel – geben aber auch den letzten Feinschliff für das Durchstarten in wichtigen Zukunftsfeldern der Hamburg Commercial Bank und des Kapitalmarkts generell. Das Selbstverständnis der Abteilung bringt es auf den Punkt:

„Bei uns arbeitet jede und jeder von Anfang an an der Finanzierung der Zukunft mit.“ Die Aufgaben sind spannend, erfordern neben profundem wirtschaftlichem Wissen auch viel technisches Verständnis.

An der Seite erfahrener Kreditanalyst:innen arbeitet die oder der Trainee nach kurzer Einarbeitungszeit bei Neu- und Bestandsprojekten mit. Und übernimmt dabei auch Eigenverantwortung für wichtige Teilschritte wie Wirtschaftlichkeitsanalysen, die Entwicklung von Kreditstrukturen und Finanzierungsmodellen. Mit zunehmender Erfahrung winkt dann auch die Übernahme erster eigener Finanzierungsanfragen und Projekte. Von Tag eins an ist die oder der Trainee vollwertiges Teammitglied und nimmt an internen und externen Meetings, Schulungen oder Messeveranstaltungen teil. Der Abteilungsleiter kümmert sich als oberster Mentor übergreifend um die oder den neuen Kolleg:in, Senioranalyst:innen und Fachspezialst:innen klären mit ihr oder ihm die Details der Projekte. Wer Lust und die Fähigkeit besitzt, sich in komplexe wirtschaftliche Zusammenhänge hineinzudenken, diese zu untersuchen, zu hinterfragen und zu verstehen und dann in gewinnbringende Finanzmodelle zu überführen, ist genau richtig auf dieser Stelle und im internationalen, multidisziplinären Team.

Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft in der Hamburg Commercial Bank - hier geht es zur Jobbörse