Praktikant*in Informations­sicherheit

Unternehmensbereich Informationssicherheit, Standort Kiel, für eine Dauer von 3 bis 6 Monaten

Die Hamburg Commercial Bank ist eine private Geschäftsbank, die konsequent aus Sicht ihrer meist mittelgroßen Unternehmenskunden denkt. Die Wurzeln der Bank liegen im Norden, das Institut ist zudem präsent in den deutschen Metropolregionen und in ausgewählten Märkten Europas und in Asien.

Mit Erfahrung und Branchenkenntnis betreibt die Hamburg Commercial Bank ihr Firmenkundengeschäft, immer eng verbunden mit der Expertise aus dem fokussierten Kapitalmarktgeschäft. Bei gewerblichen Projektfinanzierungen in den Segmenten Immobilien, erneuerbare Energien und Infrastruktur gehört die Geschäftsbank zu den Marktführern. In der Schifffahrt konzentriert sich die Geschäftsbank auf starke Partner aus dem maritimen Sektor im In- und Ausland. Maßgeschneiderte Finanzierungen für Unternehmen mittlerer Größe sowie eine hohe Strukturierungskompetenz inklusive Syndizierungen zeichnen die Bank ebenso aus wie Dienstleistungen für den Zahlungsverkehr und Produkte zur Risikoabsicherung. Kompetente Beratung in den Bereichen Corporate Finance runden das Angebot ab.

Die Hamburg Commercial Bank AG ist die erste privatisierte Landesbank (vormals HSH Nordbank AG) in Deutschland. Seit dem 28. November 2018 hat die Bank voneinander unabhängige Aktionäre: Cerberus Capital Management, L.P., J. C. Flowers & Co. LLC, GoldenTree Asset Management LP, von diesen initiierte oder beratende Fonds sowie Centaurus Capital LP und BAWAG P.S.K. Zum 30. September 2018 verfügt die Hamburg Commercial Bank AG über eine Bilanzsumme von rund 61 Mrd €. und über ein bilanzielles Eigenkapital von rund 4,3 Mrd €.

Das Team „Informationssicherheit“ sorgt für einen angemessenen Schutz der Informationen der Bank und ihrer Kunden. Dazu werden die grundlegenden Anforderungen an die Informationssicherheit definiert sowie deren Umsetzung und Wirksamkeit überwacht. Das Team ist Ansprechpartner und Berater für den Vorstand sowie die Mitarbeiter*innen der Bank in allen Fragen und Themen rund um die Informationssicherheit. Ein wichtiger Aufgabenschwerpunkt der Informationssicherheit ist außerdem die Sensibilisierung und Schulung der Mitarbeiter*innen zu aktuellen Bedrohungen in ihrer Arbeitsumgebung.


IHRE AUFGABEN

Wir bieten Herausforderungen auf höchstem fachlichen Niveau sowie die Möglichkeit, Unternehmerpersönlichkeiten auf Augenhöhe zu beraten. Sammeln Sie erste Berufserfahrungen und unterstützen Sie uns durch:

  • Definition von Notfallszenarien bei schwerwiegenden Informationssicherheitsvorfällen in Folge einer Cyber Security Attacke (unter Berücksichtigung von Notfalltests sowie einer bestehenden Notfallorganisation und eines Security Incident Response Teams)
  • Definition von Anforderungen und Sicherheitskonzeptionen in den Themenfeldern Cloud Security und Mobile Security (aufbauend auf den definierten Strategien und Standards in der Bank)
  • Konzeption eines ganzheitlichen Schwachstellenmanagements inklusive Penetration Tests, Analyse von Quellen mit Informationen zu Schwachstellen, systematischer Umgang mit Bedrohungen, Einbindung von Providern etc.
  • Weiterentwicklung der Governance und Methodik zur Durchführung von Audits/Assessments in der 2nd Line of defence (z.B. in der Kooperation mit und Abgrenzung zu Datenschutz, Compliance, Revision und Wirtschaftsprüfer sowie Aufbau risikoorientierte Planung)
  • Übernahme von vielfältigen Sonderaufgaben innerhalb des Teams


IHR PROFIL

Wir handeln selbst unternehmerisch und ergreifen Chancen für die Bank. Dies setzt professionelles Arbeiten und eine hohe Leistungsorientierung voraus. Wir suchen Praktikantinnen und Praktikanten, die Spaß an diesen Herausforderungen haben. Sie passen mit folgendem Profil zu uns:

  • Bachelor- oder Master-Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, IT Sicherheit o. ä.
  • Basiswissen zur Informationssicherheitsorganisation und / oder zu IT-Sicherheitsarchitekturen
  • Basiswissen zu Informationssicherheitsstandards wie z. B. ISO 27001
  • Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Gutes Maß an Engagement und Eigeninitiative
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit als Basis für eine partnerschaftliche Mitarbeit im Team

IHRE CHANCE

Wir bieten eine Leistungskultur, die Solidarität und Zielorientierung sinnvoll verbindet. Unsere Fachkompetenz und Kundenorientierung werden von Teamgeist getragen.

Wir sehen eine ausgewogene Beteiligung von Frauen und Männern als einen entscheidenden Erfolgsfaktor an und setzen uns daher für die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern ein. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Seit 2007 sind wir als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.

Als Mitglied der Initiative „Fair Company“ wendet die
Hamburg Commercial Bank durchgängig die entsprechenden Kodexregeln an.
Das bedeutet z. B., dass wir keine offenen Vollzeitstellen mit Praktikanten besetzen.

Unsere konstante Weiterentwicklung eröffnet vielfältige Spielräume
für Menschen, die sich mit Einsatz ersten verantwortungsvollen
Aufgaben widmen wollen.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail, unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit unter der Kennziffer 106118943 an:

E-Mail: bewerbung@hcob-bank.com

Hamburg Commercial Bank AG
Bewerbermanagement
Martensdamm 6
24103 Kiel