Senior Experte*in Ratingverfahren (w/m/d)

Unternehmensbereich Risk Control,
Standort Hamburg

Willkommen bei der Hamburg Commercial Bank

Die Hamburg Commercial Bank ist Ansprechpartner für den gehobenen Mittelstand in allen finanziellen Belangen – geschäftlich wie privat. Wir unterstützen Unternehmen und ihre Inhaber mit passgenauen Lösungen in den Bereichen Finanzierung, Risikoabsicherung und Vermögensanlage. Wir suchen Mitarbeiter*innen, die unsere Zukunft mit Tatkraft, Fachkompetenz und Querdenken aktiv mitgestalten und starker Partner für Unternehmer werden wollen.

Die beiden Hauptsitze der Bank sind in Kiel und Hamburg. Die Konzernbilanzsumme beträgt zum 30. September 2018 61,3 Milliarden Euro. Insgesamt beschäftigt die Bank rund 1.720 Mitarbeiter*innen.


IHRE AUFGABEN

Wir bieten Herausforderungen auf höchstem fachlichen Niveau sowie die Möglichkeit, Unternehmerpersönlichkeiten auf Augenhöhe zu beraten. Unterstützen Sie uns durch:

  • Weiterentwicklung oder Validierung der fortgeschrittenen Ratingverfahren (IRBA-Modelle für PD und LGD)
  • Enge Zusammenarbeit mit Markt und Marktfolge im Rahmen von Anwenderbetreuung und Weiterentwicklung
  • Einbindung der Ratingverfahren in die Gesamtbanksteuerung (Risikomessung, Pricing und Portfoliomanagement)
  • Eigenständige und selbstbewusste Begleitung der Prüfungs- und Aufsichtsinstanzen (EZB, BaFin,Bundesbank, Wirtschaftsprüfer, Revision)
  • Je nach individueller Prägung des Kandidaten auch Mitwirkung an Schnittstellenthemen wie der Portfolioanalyse, dem Research oder der Validierung anderer Modelltypen


IHR PROFIL

Wir handeln selbst unternehmerisch und ergreifen Chancen für die Bank. Dies setzt professionelles Arbeiten und eine hohe Leistungsorientierung voraus. Wir suchen Mitarbeiter*innen, die Spaß an diesen Herausforderungen haben. Sie passen mit folgendem Profil zu uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes natur-/wirtschaftswissenschaftliches oder quantitativ ausgerichtetes Studium
  • Umfassende praktische Erfahrungen mit Betrieb/Weiterentwicklung oder der Validierung oder der aufsichtlichen Prüfung von Ratingmethoden (PD, LGD, CCF) bzw. aus dem Kreditgeschäft und dem Kreditrisikomanagement, idealerweise mit fundierten Kenntnissen mehrerer Assetklassen / Geschäftsfelder
  • Aktuelle Kenntnisse der regulatorischen Vorgaben und Entwicklungen rund um fortgeschrittene Ratingverfahren
  • Erfahrung und Begeisterung für die intensive Beschäftigung mit Daten, Analysen und Modellierungsaspekten unterstützt durch eine analytisch-strukturierte und eigenständige Arbeitsweise mit hohen quantitativen Skills
  • Fundierte Erfahrung und adresssatengerechter Umgang im Umgang mit Prüfern sowie mit Kollegen der Schnittstellenbereiche sowie aller Hierarchien bis zur Ebene Vorstand
  • Fähigkeit und Wille, Problemstellungen und Verfahrensabläufe kritisch und konstruktiv zu hinterfragen und zu optimieren, dies auch vor dem Hintergrund aktueller Portfolioentwicklungen bzw. makroökonomischer Änderungen einzelner Faktoren, Zykluseffekte und Risikotreiber sowie unter Berücksichtigung etwaiger Ertragsimplikationen
  • Gutes Kommunikationsvermögen, Humor und sicheres Auftreten
  • Hohe Innovationsfreude, hohe persönliche Integrität und hohes Engagement im Hinblick auf an sich ständig weiterentwickelnde Aufgabenstellungen
  • Gute englische Sprachkenntnisse


IHRE CHANCE

Wir bieten eine Leistungskultur, die Solidarität und Zielorientierung sinnvoll verbindet. Unsere Fachkompetenz und Kundenorientierung werden von Teamgeist getragen. Dies zeigt sich auch in unseren umfangreichen Mitarbeiterangeboten.

Wir sehen eine ausgewogene Beteiligung aller Geschlechter als einen entscheidenden Erfolgsfaktor an und setzen uns daher für die berufliche Chancengleichheit ein. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Seit 2007 sind wir als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.

Unsere konstante Weiterentwicklung eröffnet vielfältige Spielräume für Menschen, die sich mit Einsatz verantwortungsvollen Aufgaben widmen wollen.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer 5060191408 an:

E-Mail: bewerbung@hcob-bank.com

Hamburg Commercial Bank AG
Bewerbermanagement
Gerhart-Hauptmann-Platz 50
20095 Hamburg