Experte*in betriebliche Altersversorgung

Unternehmensbereich Personal, Standort Hamburg

Willkommen bei der Hamburg Commercial Bank

Die Hamburg Commercial Bank ist Ansprechpartner für den gehobenen Mittelstand in allen finanziellen Belangen – geschäftlich wie privat. Wir unterstützen Unternehmen und ihre Inhaber mit passgenauen Lösungen in den Bereichen Finanzierung, Risikoabsicherung und Vermögensanlage. Wir suchen Mitarbeiter*innen, die unsere Zukunft mit Tatkraft, Fachkompetenz und Querdenken aktiv mitgestalten und starker Partner für Unternehmer werden wollen.

Die beiden Hauptsitze der Bank sind in Kiel und Hamburg. Die Konzernbilanzsumme beträgt zum 30. September 2018 61,3 Milliarden Euro. Insgesamt beschäftigt die Bank rund 1.720 Mitarbeiter*innen.

IHRE AUFGABEN

Wir bieten Herausforderungen auf höchstem fachlichen Niveau sowie die Möglichkeit, Unternehmerpersönlichkeiten auf Augenhöhe zu beraten. Unterstützen Sie uns durch:

  • Berechnung unverfallbarer Anwartschaften für die bestehenden Direktzusagen der betrieblichen Altersversorgung
  • Vorruhestandsberechnungen
  • Administration Rentenbeginn/Pensionierung
  • Abrechnung und Kontrolle der monatlichen Versorgungsbezüge, Auskünfte an Versorgungsempfänger
  • Jahresabschlusstätigkeiten/Datenaufbereitung und -aufgabe für Pensionsrückstellungen
  • Administration von Versorgungsausgleichsfällen
  • Bearbeitung von laufenden Beihilfefällen
  • Schnittstellenfunktion zum Versicherungsmathematiker, zum Accounting und zum Wirtschaftsprüfer bzgl. Datenaufgabe und -bearbeitung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung eines IT-Tools zur Datenaufbereitung für Pensionsrückstellungen
  • Vertretung der Abwicklung Altersversorgung Vorstände
  • Klärung von einzelfallbezogenen Fragestellungen (inkl. Rechtsfälle) und von Grundsatzfragen in Bezug auf die Versorgungsordnungen


IHR PROFIL

Wir handeln selbst unternehmerisch und ergreifen Chancen für die Bank. Dies setzt professionelles Arbeiten und eine hohe Leistungsorientierung voraus. Wir suchen Mitarbeiter*innen, die Spaß an diesen Herausforderungen haben. Sie passen mit folgendem Profil zu uns:

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der betrieblichen Altersversorgung und der Abrechnung von Versorgungsbezügen
  • Sehr gute Kenntnisse des Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechts
  • Weitergehende theoretische Qualifikation (Studium der Betriebswirtschaftslehre, Mathematik oder Vergleichbares)
  • Sehr detaillierte Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen der betrieblichen Altersversorgung
  • Sicherer Umgang mit SAP und MS-Office Anwendungen
  • Hohe analytische Fähigkeiten und Belastbarkeit

Die Einarbeitung und der erste Einsatz erfolgt am Standort Kiel.


IHRE CHANCE

Wir bieten eine Leistungskultur, die Solidarität und Zielorientierung sinnvoll verbindet. Unsere Fachkompetenz und Kundenorientierung werden von Teamgeist getragen. Dies zeigt sich auch in unseren umfangreichen Mitarbeiterangeboten.

Wir sehen eine ausgewogene Beteiligung aller Geschlechter als einen entscheidenden Erfolgsfaktor an und setzen uns daher für die berufliche Chancengleichheit ein. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Seit 2007 sind wir als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert.

Unsere konstante Weiterentwicklung eröffnet vielfältige Spielräume für Menschen, die sich mit Einsatz verantwortungsvollen Aufgaben widmen wollen.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung unter der Kennziffer 0920191432 an:

E-Mail: bewerbung@hcob-bank.com

Hamburg Commercial Bank AG
Bewerbermanagement
Gerhart-Hauptmann-Platz 50
20095 Hamburg