Unternehmensbereich Firmenkunden profitiert von starker Marktstellung

  • Wachsender Provisionsüberschuss
  • Strukturierte Finanzierungen gefragt

Hamburg/Kiel, 9. April 2008 - Die erfreuliche Ertragsentwicklung des Unternehmensbereichs Corporates leistete einen erheblichen Beitrag zum Konzernergebnis: Mit 524 Mio. Euro lag das Segmentergebnis um 40 Prozent über dem Vorjahreswert (375 Mio. Euro). Der Zuwachs wurde getragen von der lebhaften Nachfrage nach Finanzierungslösungen und einer günstigen Risikosituation im Kreditgeschäft.

Die Zinseinnahmen profitierten von einer generell hohen Investitionsbereitschaft der Unternehmen sowie der erfolgreichen Neukundengewinnung. Diese Effekte konnten die Auswirkungen des Drucks auf die Margenentwicklung mehr als ausgleichen. Ein ausgeprägter Konditionenwettbewerb bei steigenden Liquiditätskosten war die Folge der Verwerfungen an den Finanzmärkten im Verlauf des zweiten Halbjahres.


Der Provisionsüberschuss wuchs um 10,8 Prozent auf 152 Mio. Euro (Vorjahr: 137 Mio. Euro). Das ist vor allem auf erfolgreiche Aktivitäten im Bereich der Strukturierten Finanzierungen zurückzuführen. In Deutschland und Skandinavien profitierte die HSH Nordbank dabei von einer hohen Zahl an Firmenzusammenschlüssen und der starken Marktstellung im Bereich Leveraged Finance. Hinzu kam der Ausbau der Projektfinanzierungen mit dem Fokus auf Erneuerbare Energien. Seit Januar 2008 ist dieses Geschäftsfeld in den neuen Unternehmensbereich Energy eingegliedert. Positiv wirkte eine Nettoauflösung in der Risikovorsorge aufgrund des günstigen Konjunkturumfelds sowie eine stringentere Risikosteuerung. Erträge in Höhe von 121 Mio. Euro ergaben sich aus dem Verkauf des Anteils an der IVG Immobilien AG.


Seit Januar 2008 umfasst der Bereich Firmenkunden zur Bündelung von Kompetenzen auch das erfolgreiche Geschäft der HSH Nordbank mit Leasinggesellschaften.


„Unser Know-how, die langjährige Erfahrung und der enge Dialog mit unseren Kunden sind die Fundamente, auf denen wir unser Geschäft weiter ausbauen werden“, sagte Bernhard Visker, der für das Firmenkundengeschäft verantwortliche Vorstand der HSH Nordbank. „Angesichts der gut gefüllten Auftragsbücher bei den Kunden und unserer führenden Marktposition in der norddeutschen mittelständischen Wirtschaft erwarten wir eine Fortsetzung des erfolgreichen Geschäftsverlaufs“, so Visker weiter.


Wesentlicher Treiber soll dabei auch der gezielte Ausbau innovativer Produkte sein. Denn der Bedarf der Unternehmen an individuellen, strukturierten Finanzierungslösungen dürfte weiter zunehmen.


Die Konzernzahlen wurden von Wirtschaftsprüfern der HSH Nordbank geprüft, aber noch nicht testiert.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen sind kein Verkaufsangebot für jedwede Art von Wertpapieren der Hamburg Commercial Bank AG. Wertpapiere der Hamburg Commercial Bank AG dürfen nicht ohne Registrierung gemäß US Wertpapierrecht in den USA verkauft werden, es sei denn ein solcher Verkauf erfolgt unter Ausnutzung einer entsprechenden Ausnahmevorschrift.

Diese Presseinformation kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Diese Aussagen basieren auf unseren Einschätzungen und Schlussfolgerungen aus uns zum jetzigen Zeitpunkt vorliegenden Informationen, die wir als zuverlässig erachten. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten sämtliche Informationen, die nicht lediglich historische Fakten wiedergeben, einschließlich Informationen, die sich auf mögliche oder erwartete zukünftige Wachstumsaussichten und zukünftige wirtschaftliche Entwicklungen beziehen.

Solche zukunftsgerichtete Aussagen stützen sich auf Schlussfolgerungen, die sich auf zukünftige Ereignisse beziehen und hängen ab von Ungewissheiten, Risiken und anderen Faktoren, von denen eine Vielzahl außerhalb der Möglichkeit unserer Einflussnahme steht. Entsprechend können tatsächliche Ergebnisse erheblich von den zuvor getätigten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Wir können keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Aussagen oder das tatsächliche Eintreten der gemachten Angaben übernehmen. Des Weiteren übernehmen wir keine Verpflichtungen zur Aktualisierung der zukunftsgerichteten Aussagen nach Veröffentlichung dieser Information.