Services für Drittdiensteanbieter (PSD2)

PSD2 XS2A API – Der Kontenzugang für Drittdiensteanbieter

Drittdiensteanbietern ist im Sinne der Payment Services Directive 2 (PSD2) der Zugang zu onlinefähigen Kundenkonten der Hamburg Commercial Bank zu gewähren (Access 2 Account – XS2A). Hierzu hat die Hamburg Commercial Bank eine eigene Schnittstelle geschaffen und sämtliche Informationen und Zugänge für Sie als Drittdiensteanbieter zusammengestellt.

Neben der jeweils aktuellen technischen Dokumentation der Schnittstelle nach Berlin Group Standard und der Angabe der genutzten Autorisierungs- und Registrierungsverfahren, finden Sie auf weiteren Seiten auch einen ausführlichen Leitfaden zur Durchführung der Anmeldung/Registrierung an der HCOB API Schnittstelle und die Dokumentation zu Besonderheiten der HCOB API.

Der Link führt Sie zur Sandbox-Umgebung für Ihre Anbindungstests in der Sie sämtliche Funktions- und Methodenaufrufe testen können. Auf dieser Seite werden auch mögliche Anpassungen an der Schnittstelle frühzeitig veröffentlicht – mit der Möglichkeit, diese auch im Vorfeld der offiziellen Umsetzung zu testen. Damit erhalten Sie jederzeit sicheren und barrierefreien Zugang zu unseren Kundenkonten.

Zur reibungslosen Nutzung der Schnittstelle werden wir auf dieser Seite auch mögliche Servicezeiten (Up-/Downtimes) veröffentlichen und Sie über die Performance der Schnittstelle in regelmäßigen Abständen informieren.

Wir freuen uns, Ihnen eine stabile und sichere Schnittstelle zur Verfügung stellen zu können. Die Schnittstelle wird vom Provider CREALOGIX im Namen der Hamburg Commercial Bank betrieben und auch im Support durch diesen betreut.

Sollten sich Fragen im Zusammenhang mit dieser Schnittstelle ergeben, nutzen Sie bitte die angegebenen Service-Center-Angaben des Providers CREALOGIX und die aufgeführten Servicenummern.