Die Bank im Profil

Hamburg Commercial Bank – Die Geschäftsbank

Die Hamburg Commercial Bank ist eine private Geschäftsbank, die konsequent aus Sicht ihrer meist mittelgroßen Unternehmenskunden denkt. Ihre Spezialisten sind erfahren und pragmatisch, zugleich verbindlich und auf Augenhöhe. Dabei ist Aufmerksamkeit in der Beziehung zum Kunden für die Bank ein hoher Wert an sich und ihre Kunden erhalten effiziente Lösungen für komplexe Herausforderungen. Die Wurzeln der Bank liegen im Norden, das Institut ist zudem präsent in den deutschen Metropolregionen und in ausgewählten Märkten Europas und in Asien.
 

Mit Erfahrung und Branchenkenntnis betreibt die Hamburg Commercial Bank ihr Firmenkundengeschäft, immer eng verbunden mit der Expertise aus dem fokussierten Kapitalmarktgeschäft. Bei gewerblichen Projektfinanzierungen in den Segmenten Immobilien, erneuerbare Energien und Infrastruktur gehört die Geschäftsbank zu den Marktführern. In der Schifffahrt konzentriert sich die Geschäftsbank auf starke Partner aus dem maritimen Sektor im In- und Ausland – dort sind wir in Athen und Singapur präsent. Maßgeschneiderte Finanzierungen für Unternehmen mittlerer Größe sowie eine hohe Strukturierungskompetenz inklusive Syndizierungen zeichnen die Bank ebenso aus wie Dienstleistungen für den Zahlungsverkehr und Produkte zur Risikoabsicherung. Kompetente Beratung in den Bereichen Corporate Finance runden das Angebot ab.

Die Hamburg Commercial Bank AG ist die erste privatisierte Landesbank (vormals HSH Nordbank AG) in Deutschland. Seit dem 28. November 2018 hat die Bank voneinander unabhängige Aktionäre: Cerberus Capital Management, L.P., J. C. Flowers & Co. LCC, GoldenTree Asset Management LP, Centaurus Capital LP von diesen initiierte Fonds und der BAWAG P.S.K. Zum 30. September 2018 verfügt die Hamburg Commercial Bank AG über eine Bilanzsumme von rund 61 Mrd €. und über ein bilanzielles Eigenkapital von rund 4,3 Mrd €.

Unternehmenskunden

Immobilien

  • Gewerbliche Immobilienfinanzierung in Deutschland und benachbarten europäischen Ländern
  • Assetklassen Büro, Wohnen und Einzelhandel im Fokus, Beratung und Modellierung
  • Strukturierungskompetenz für passgenau zugeschnittene Finanzierungslösungen
  • Zum Angebot für Immobilienkunden

Erneuerbare Energien und Infrastruktur

  • Europaweite Projektfinanzierungen für Energie & Versorger sowie für Infrastruktur & Logistik
  • Tiefes Branchen- und Marktverständnis, Beratung und Modellierung
  • Langjähriger Partner für Unternehmen der Erneuerbaren Energie sowie in der Infrastruktur
  • Innovativer Finanzierer, der eine von Europas erfolgreichen Lokomotivenvermietern mitgründete
  • Mehr zu Lösungen in den Branchen
    Energie & Versorger
    Infrastruktur & Logistik

Shipping

  • Finanzierungen für Schiffe und Unternehmen der maritimen Wirtschaft weltweit
  • An wichtigen Branchenstandorten – Athen, Singapur und Hamburg – mit Expertise vor Ort
  • Hohe Expertise insbesondere in den Segmenten Tanker, Containerschiffe und Massengutfrachter
  • Zum Angebot für Shipping

Kapitalmarktgeschäft

  • Partner für institutionelle Investoren, Unternehmen und die öffentliche Hand
  • Underwriting, syndizieren, arrangieren und ausplatzieren von Krediten und Kapitalmarktfinan-zierungen in allen Assetklassen der Marktbereiche der Bank
  • Starke Vertriebskompetenz bei der Vermarktung eigener und fremder Kapitalmarktprodukte
  • Bereitstellung von „Tailor Made“ Lösungen im Zins- und Währungsmanagement
  • Zum Angebot für Sparkassen & Kommunale Kunden
  • Zum Angebot für Institutionelle Kunden

Für unsere Kunden vor Ort

In Norddeutschland, in den Metropolregionen Deutschlands und an ausgewählten internationalen Standorten.

Hamburg Commercial Bank – Für unsere Kunden vor Ort

Hamburg Commercial Bank – Für unsere Kunden vor Ort

Aktionäre

Cerberus Capital Management, L.P.; J.C. Flowers & Co. LLC; GoldenTree Asset Management LP; Centaurus Capital LP;BAWAG P.S.K.


Konzern-Kennzahlen im Überblick (IFRS)

30.09.2018 31.12.2017
Bilanzsumme (Mrd. €) 61,3 70,4
Harte Kernkapitalquote (CET1-Quote in %) 16,1 15,41
Konzernergebnis vor Steuern (Mio. €) 8 -453

1 Ab März 2018 werden die Kapitalquoten nicht mehr unter der Berücksichtigung der regulatorischen Entlastungswirkung der Ländergarantie abgebildet. Zu Vergleichszwecken mit den Kapitalkennzahlen am Berichtsstichtag werden zum 31.12.2017 „pro-forma“ Quoten ausgewiesen.


Für weitere Inhalte Tabelle bitte nach links bzw. rechts schieben.

Rating

Informationen zum Rating der Hamburg Commercial Bank AG durch die internationalen Ratingagenturen Moody´s und Standard & Poor's können Sie hier einsehen.

Sicherungssystem

Vor dem Hintergrund der am 28. November 2018 mit dem Closing abgeschlossenen Privatisierung der Hamburg Commercial Bank wurden auch Regelungen hinsichtlich des vorgesehenen Übergangs der der Bank vom Sicherungssystem der Sparkassen-Finanzgruppe in das Einlagensicherungssystem der privaten Banken getroffen.
Mehr zum Sicherungssystem