Wir behalten Branchen und Märkte im Blick

Unser Anspruch ist es, unsere Kunden und ihre Herausforderungen besser zu verstehen als andere. Dazu hören wir Ihnen genau zu. Und wir beobachten sehr genau die für Sie relevanten Märkte und Branchentrends – als Bank natürlich mit unverstelltem Blick auf das jeweilige Branchenrisiko. Mit diesem speziellen Know-how können unsere Berater Sie individuell und auf Ihre Bedürfnisse hin beraten und Ihnen auf Augenhöhe begegnen.

Unser Anspruch ist es, innovative in die Zukunft gerichtete Lösungen zu entwickeln und Sie immer wieder mit neuen Ideen zu überraschen. Auch dazu dienen uns die Analysen der globalen Märkte sowie unsere gesammeltes Branchen-Know-how als Grundlage.

In folgenden Branchen kennen wir uns besonders gut aus:

Unser Wochenbarometer

Unser Chefvolkswirt Cyrus de la Rubia gibt Ihnen jeden Donnerstag einen wöchentlichen Überblick über die aktuellen Entwicklungen an den Märkten für Staatsanleihen, Währungen, digitale Währungen wie die Libra und Bitcoin, aber auch Trends, die mit der Blockchain zu tun haben. Besonderen Fokus legen wir auch noch auf die Rohstoffmärkte rund um Öl und Gas.

Dr. Cyrus de la Rubia | Chefvolkswirt

Chefvolkswirt Dr. Cyrus de la Rubia

Aktuelle Branchen-, Makro- und Kapital­marktberichte

20. Februar 2020

Covid-19: Eine komplizierte Angelegenheit

Das Coronavirus ist weiterhin ganz weit oben auf der Agenda der meisten Marktteilnehmer. Zurecht. Denn selbst wenn sich die Zahl der Neuinfektionen weiter abschwächen sollte, können die ökonomischen Rückwirkungen durchaus noch gravierend sein.

Marktbericht ( PDF, 442 kB )

17. Februar 2020

Finanzmarkttrends

Coronavirus neues Risiko für die Finanzmärkte

Bericht ( PDF, 2.37 MB )

13. Februar 2020

Lagarde gibt nicht auf

Christine Lagarde verabschiedet sich von der Legende, die Notenbank habe stets die Fähigkeit, die Inflation zu beeinflussen. Das hat Implikationen für die künftige Geldpolitik.

Marktbericht ( PDF, 398 kB )

6. Februar 2020

Immun gegen das Coronavirus?

Als ob nichts gewesen wäre, erreichte der S&P 500 Index ein neues Allzeithoch. Ist das Hellsichtigkeit oder Leichtsinn? Too early to call, aber Zahlen und Fakten sollte man niemals ignorieren.

Marktbericht ( PDF, 550 kB )

5. Februar 2020

Am Puls der deutschen Konjunktur

Auch in 2020 bleibt die Konjunktur schwach. Zudem bestehen Abwärtsrisiken durch das neue Coronavirus.

Marktbericht ( PDF, 6.59 MB )

30. Januar 2020

Coranavirus neues Risiko für die Märkte

Die Angst vor dem Coronavirus ist möglicherweise aus medizinischer Sicht übertrieben. Die Stabilität der Finanzmärkte und der Konjunktur könnte trotzdem in Gefahr geraten. Denn es geht um China, einer der wichtigsten Motoren der Weltwirtschaft.

Marktbericht ( PDF, 316 kB )

23. Januar 2020

Sichere Häfen in unsicheren Zeiten

Erst Anfang des Jahres kam es auf den Finanzmärkten im Zuge des US-Iran Konflikts wieder zu einer Fluchtbewegung in sogenannte Save-Haven Assets. Aber wer und was sind eigentlich diese sicheren Häfen?

Marktbericht ( PDF, 305 kB )

9. Januar 2020

Die Themen der 2020er

Die 1920er Jahre werden gerne als die Goldenen 20er beschrieben, endeten jedoch in einem wirtschaftlichen und politischen Desaster. Kein Mensch weiß, wie die 2020er enden werden. Man kann aber möglicherweise erahnen, welche Themen im Fokus sein werden.

Marktbericht ( PDF, 362 kB )

Wir sind für Sie da

Dr. Cyrus de la Rubia

Economics

Telefon: 040 3333-15260
Fax: 040 3333-34339
Zum Kontaktformular